Gorgonzola IGOR naturalmente privo di lattosio
Gorgonzola IGOR naturalmente privo di lattosio

Gorgonzola: von Natur aus laktosefrei

Der Gorgonzola DOP ist von Natur aus laktosefrei.
Außerdem ist der IGOR Gorgonzola der erste Käse mit Zertifizierung Lfree und von AILI (Italienische Gesellschaft für Laktoseintoleranz) angenommen.

Gorgonzola DOP est naturellement dépourvu de lactose

Laktoseintoleranz

Diese Intoleranz kann verschiedene Ursachen haben: genetische Ursachen, Erkrankungen des Verdauungssystems (in diesem Fall handelt es sich um eine vorübergehende Form) und nur selten ist die Intoleranz angeboren. Es wird geschätzt, dass 50% der italienischen Bevölkerung unter Laktoseintoleranz leiden, die leicht oder schwer sein kann und immer mehr verbreitet ist.

Laktose ist ein in Milch enthaltener Zucker. Die Aufnahme der Laktose in den Körper erfolgt durch Lactase, ein im Darm vorkommendes Enzym. Der Mangel an diesem Enzym verursacht eine verringerte Aufnahmekapazität von Laktose und daher eine verminderte Verdauungsfähigkeit.



come si manifesta intolleranza al lattosio mappa intolleranze lattosio

Laktose im Gorgonzola

Es ist wohl bekannt, dass Milchsäurebakterien die Verdauung begünstigen aber nicht jeder kennt den Grund dafür: Milchsäurebakterien wandeln einen großen Teil von Lactose in einfach assimilierbare Zucker um. Ein Beispiel von Molkereierzeugnis reich an Milchsäurebakterien, und daher laktosefrei, ist natürlich unser Gorgonzola.
Milchsäurebakterien sind unerlässlich für den Produktionsprozess von Gorgonzola.
Sie werden während der ersten Phasen der Herstellung zusammen mit Lab, Hefepilzen und Penicillium Roqueforti in die Milchtanks hinzugegeben.

Die Bakterien lösen einen Fermentationsprozess aus. Dann werden auch die von Hefepilzen und Schimmel Fermentationsprozesse ausgelöst. Durch diesen Prozess wird Laktose verbraucht, bis eine Schwelle von 0,1 g pro 100 g erreicht wird.

camere di stagionatura del gorgonzola operazione di carotatura su una forma di gorgonzola

Die Zertifizierung LFREE

logo AILI Am 16. Juni 2016 hat das italienische Gesundheitsministerium durch das Dekret DGSAN 24708 erklärt, dass ein Milcherzeugnis von Natur aus laktosefrei definiert werden kann, wenn die Laktoserückstände weniger als 0,1 g pro 100 g sind.

Die Italienische Gesellschaft für Laktoseintoleranz erlaubt den Firmen ihr Logo zu benutzen, wenn die Laktoserückstände der Produkte 10-mal niedriger als die vom Ministerium angegebenen Parameter sind. IGOR Gorgonzola hat beweist, dass dieser Parameter respektiert wird: verschiedene mehrjährige Analysen von ihrem Gorgonzola wurden der AILI gezeigt und der Gorgonzola wurde auch von einer Zertifizierungsstelle in einem akkreditierten Labor analysiert.

Die Analysen vom Gorgonzola IGOR haben Laktoserückstände sogar weniger als 0,002 g pro 100 g zertifiziert. Diese Mengen sind 100-mal niedriger als der vom Ministerium angegebene Parameter. Bis heute hat nur der Gorgonzola IGOR in seinem Bereich diese wichtige Zertifizierung erhalten. Daher wurde das Logo LFREE von der Italienischen Gesellschaft für Laktoseintoleranz auf der Verpackung eingefügt.

PRIVACY POLICY

Intermedia Agenzia di Comunicazione